Ich arbeite mit Bildern,

mit bewegten Bildern, als freier Kameramann,

und mit dem Festhalten des einzelnen Augenblicks,

der Momentaufnahme, als Fotograf.

Die Verbindung ist der kreative Anspruch, und die künstlerische Freiheit.

In meinem Studio fotografiere ich Menschen,

Portraits (solo/paar/gruppe), Künstlerportraits, Sedcards für Schauspieler/innen,

Musiker/innen und Tänzer/innen.

Außerhalb meiner Räumlichkeiten,

liegt mein Schwerpunkt in der urbanen Fotografie.

Atmosphärische Bilder,

Fotografie als Spiegelbild unserer Gesellschaft.

Im Vordergrund steht die Ästhetik,

die Bildersprache,

das Schöne in der Hässlichtkeit der Dinge zu finden.